Corona im Knast

Zum ersten Mal wurde in einer Justizvollzugsanstalt in Sachsen-Anhalt ein Häftling positiv auf Corona getestet worden. Der Infizierte befindet sich jetzt in Quarantäne in der Krankenabteilung der JVA Burg.

Fotos von Sternenkindern

Lydia Kulot ist ehrenamtlich als Sternenkind-Fotografin tätig. Das heißt, dass sie gerufen wird, wenn ein Kind entweder Tod zur Welt kommt oder kurz nach der Geburt gestorben ist. Die Zerbsterin macht dann Fotos von den Kindern, als Erinnerung für die Eltern.  

Razzien im Harz

Im Zusammenhang mit verschiedenen Gewaltdelikten hat es im Landkreis Goslar und Umgebung Razzien gegeben. Größtenteils wurden Wohnhäuser von der Polizei durchsucht.

Fünf Neuzugänge

Erst die Trennung, jetzt die Neuzugänge. Erst gab der 1. FC Magdeburg die Trennung von Maik Franz bekannt und sorgte noch am gleichen Tag für eine weitere Meldung: Gleich fünf Neuzugänge stellte der Verein seinen Fans vor.

Räuberische Teenies

Nur eine Reifenpanne konnte sie aufhalten: Vier junge Mädchen haben in Salzwedel ein Auto geklaut und wollten damit bis nach Berlin fahren. Die Mädchen sind zwischen 12 und 14 Jahre alt und fuhren mit dem geklauten Wagen bis nach Burg.