Prüfungshilfe

Sachsen-Anhalt schafft Tafelwerk in Schulen ab

Ab 2025 ist das Tafelwerk in Prüfungen in Sachsen-Anhalt nicht mehr zugelassen. Neue Formelsammlungen sollen es ersetzen. Vieles ist dabei bislang unklar - so zum Beispiel, welche Fächer eine eigene Sammlung erhalten. Die Gewerkschaft GEW kritisiert die Pläne.

Von Alexander Walter Aktualisiert: 21.09.2022, 06:54
Teilnehmer einer Mathematik-Olympiade mit einer Formelsammlung. Das gute, alte Tafelwerk steht in Sachsen-Anhalt vor dem Aus.
Teilnehmer einer Mathematik-Olympiade mit einer Formelsammlung. Das gute, alte Tafelwerk steht in Sachsen-Anhalt vor dem Aus. Foto: dpa

Magdeburg - Seit Jahrzehnten gehört das Tafelwerk zur Grundausstattung von Schülern in Sachsen-Anhalt. Damit soll nun allerdings bald Schluss sein.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.