Bibelbastler: Gut ein halbes Jahr lang war Warten angesagt, doch vor ein paar Wochen hat das Guinness-Buch-Team endlich die Anerkennung bekanntgegeben. Jetzt kann man ganz offiziell behaupten: Das größte Faltbuch der Welt wurde beim Kirchentag auf dem Weg im Mai 2017 in Magdeburg ausgeklappt. Anlass: 500 Jahre Reformation. Logischerweise handelt es sich um eine Bibel. Und zwar um eine, die aus 3333 handgemalten Bildern besteht, gefertigt vom Stuttgarter Künstler Willy Wiedmann. 1517 Meter ist das Werk lang – richtig, diese Zahl war kein Zufall. Beim Ausklappen halfen mehr als 500 Freiwillige. Damit ist es quasi auch ihr Rekord.

Fit wie ein junger Hüpfer: Andere in ihrem Alter machen höchstens beim Rollatortanz mit, Johanna Quaas turnt mit 92 Jahren noch munter an Reck und Schwebebalken herum. Die Hallenserin steht seit 2012 im Guinness-Buch als älteste Wettkampfturnerin der Welt. Mit ihrem Eintrag hat sie es sogar schon ins amerikanische Fernsehen geschafft. 2016 machte Johanna Quaas zur Abwechslung mal was anderes, da stürzte sie sich mit dem Fallschirm aus einem Flugzeug.

Blitzmerker: Johannes Mallow eignet sich super als lebendiger Einkaufszettel. Der Magdeburger kann sich so gut Dinge merken, dass er damit schon sieben Weltrekorde aufgestellt hat. Zum Beispiel prägte er sich mal 400 Spielkarten in zehn Minuten ein. Und 501 Zahlen in fünf Minuten. Sein Geld verdient Mallow damit, anderen zu erklären, wie man sich zumindest den Stoff fürs Studium oder die Namen der Kollegen aus den anderen Abteilungen merkt.

Weltrekorde aus Sachsen-Anhalt

Magdeburg (cz) l Sachsen-Anhalt stellt viele Weltrekorde. Hier sind einige der Einträge aus dem Guinness-Buch.

  • Sie ist im Guinness-Buch als älteste aktive Turnerin der Welt aufgeführt. Die 89-jährige Johanna Quaas (r) trainiert in ihrer Heimatstadt Halle (Sachsen-Anhalt) mit der Enkeltochter Susi. Foto: Waltraud Grubitzsch/dpa

    Sie ist im Guinness-Buch als älteste aktive Turnerin der Welt aufgeführt. Die 89-jä...

  • Der Magdeburger Johannes Mallow hat mit seinem Superhirn schon sieben Weltrekorde aufgestellt. Er ist Gedächtnis-Künstler und steht im Guinness-Buch. Foto: Viktoria Kühne

    Der Magdeburger Johannes Mallow hat mit seinem Superhirn schon sieben Weltrekorde aufgestellt. Er...

  • Katja Limburg-Preuße und Manja Schütte halfen bei einem Weltrekord im Guinness-Buch. Die beiden Frauen eines Eichenbarleber Friseursalons statteten einige von 299 Frauen mit simultaner Haarfarbe aus.  Foto: Herta Preuße

    Katja Limburg-Preuße und Manja Schütte halfen bei einem Weltrekord im Guinness-Buch. Di...

  • Die Fußgängerhängebrücke Titan RT über der Rappbodetalsperre im Harz wurde 2017 eingeweiht. Mit 440 Metern Länge hielt sie zwei Monate lang einen Weltrekord. Foto: Matthias Bein/dpa

    Die Fußgängerhängebrücke Titan RT über der Rappbodetalsperre im Harz wur...

  • Über 1517 Meter erstreckte sich die längste Bibel der Welt. Ausgefaltet von etwa 400 Menschen, illustriert vom Künstler Willy Wiedmann. Schüler in Magdeburg probten im Vorfeld den Weltrekord, der im Guinness-Buch landete. Foto: Martin Rieß

    Über 1517 Meter erstreckte sich die längste Bibel der Welt. Ausgefaltet von etwa 400 Me...

  • Innerhalb von einer Minute 117 Frauen küssen? Schlager-Star Florian Silbereisen stellte damit einen Weltrekord im Guinness-Buch auf. Und das auf dem

    Innerhalb von einer Minute 117 Frauen küssen? Schlager-Star Florian Silbereisen stellte dami...

  • Chris Böhm aus Bitterfeld vollführte 32 Umdrehungen auf dem Hinterrad seines BMX-Rads in lediglich 30 Sekunden. Das führte den Bitterfelder ins Guinness-Buch. Foto: Christophe Gateau/dpa

    Chris Böhm aus Bitterfeld vollführte 32 Umdrehungen auf dem Hinterrad seines BMX-Rads i...

Wir hatten die Längste: Der Harz hat Sotschi 2017 einen Rekord abgeluchst. Allerdings hielt dieser nicht lange. Mit 458 Metern war die neue Fußgänger-Seilhängebrücke an der Rappbodetalsperre die weltweit längste ihrer Art. Das sind 19 Meter Vorsprung gegenüber den Russen. Doch seit Ende Juli ist der Harzer Rekord futsch. Denn damals eröffnete im Schweizer Zermatt eine 494 Meter lange Fußgänger-Seilhängebrücke.

Erblondet: 296 Blondinen gehen über einen Laufsteg ... Könnte der Anfang eines Witzes sein, ist aber das Ergebnis eines ganz frischen Weltrekords. In Köln haben im November Friseure aus Deutschland, Österreich und der Schweiz mit vereinten Blondierkräften die meisten simultanen Haarfärbungen gestemmt, die es je gab. Die erhellten Models gaben ihre Mähnen dann sogleich auf einem Laufsteg der Welt zum Anblick frei. Bei dem Rekord haben auch Sachsen-Anhalter mitgemischt: acht Friseure aus Magdeburg und zwei aus dem Bördedorf Eichenbarleben.

Der dreht doch am Rad: 32 Umdrehungen in 30 Sekunden. Nein, hier ging es nicht darum, in kurzer Zeit möglichst viel Kräuterschnaps zu kippen. Chris Böhm aus Bitterfeld hält besagten Rekord auf dem BMX-Rad. Vor anderthalb Jahren drehte er sich live im ZDF-Fernsehgarten wie ein Wirbelwind auf seinem Hinterrad. Da sah der Japaner, der den Rekord vorher hielt, ganz schön alt aus. Der hatte nur mickrige 29 Umdrehungen zustandegebracht.

Knutschen im Akkord: Dieser Rekord liegt zwar schon sechs Jahre zurück, aber bei so manch Beteiligter dürfte der Gedanke daran noch heute weiche Knie verursachen. Immerhin gab es damals einen Kuss vom einzig wahren Florian Silbereisen. Beim „Winterfest der Volksmusik“ in Magdeburg verpasste der Schunkel-Moderator 117 Frauen binnen 60 Sekunden einen Knutscher. Seine Helene nahm‘s sicher gelassen, die meisten Damen waren ja eher reiferen Jahrgangs.