FUSSBALL

FCM schließt Drittliga-Saison in Osnabrück ab

Der 1. FC Magdeburg bestreitet heute das abschließende Spiel in der 3. Liga beim VfL Osnabrück. Dort werden Christian Titz und Baris Atik geehrt.

Von Patrick Nowak Aktualisiert: 13.05.2022, 18:54
Bestreitet heute sein letztes Spiel in der 3. Liga für den 1. FC Magdeburg: Raphael Obermair (l.), hier gegen Borussia Dortmunds Bradley Thomas Fink, der die Blau-Weißen am Saisonende verlässt.
Bestreitet heute sein letztes Spiel in der 3. Liga für den 1. FC Magdeburg: Raphael Obermair (l.), hier gegen Borussia Dortmunds Bradley Thomas Fink, der die Blau-Weißen am Saisonende verlässt. Eroll Popova

Magdeburg - Leon Bell Bell schmunzelte über das Kopfballduell zwischen seinem Mitspieler Amara Condé und Co-Trainer Kevin Waliczek. Letzterer musste sich im Luftduell ordentlich strecken, um gegen den Mittelfeldspieler zu bestehen. Für eine weitere Erheiterung während des Trainings des 1. FC Magdeburg sorgte auch Abwehrspieler Korbinian Burger. Der Linksfuß holte sich Komplimente ab, als er das runde Leder ohne Kompromisse in den Winkel hämmerte. Ebenso zielsicher agierten Andreas Müller und Raphael Obermair. Sie standen nach der Einheit noch auf dem Platz, übten Freistöße und wirkten dabei total entspannt.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

Volksstimme+ 3 Monate für einmalig nur 3 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.