Vor dem Start der Transferperiode

Kath und Co. vom 1. FC Magdeburg sprechen im Januar über ihre Zukunft

Florian Kath vom 1. FC Magdeburg gehört zu den 17 Spielern, deren Verträge im kommenden Sommer auslaufen. Als Allrounder beim Drittligisten hat er sich für eine Verlängerung empfohlen.

Von Daniel Hübner 22.12.2021, 19:37 • Aktualisiert: 22.12.2021, 19:52
Florian Kath (r./gegen Mannheims Marcel Seegert) hat bislang zwei Saisontore erzielt und ist als Allrounder auffällig geworden.
Florian Kath (r./gegen Mannheims Marcel Seegert) hat bislang zwei Saisontore erzielt und ist als Allrounder auffällig geworden. Foto: Eroll Popova

Magdeburg - Otmar Schork wird nicht etwa seine Familie schnappen und eine Weihnachtsreise auf die Galapagos-Inseln buchen. Dort, wo das Handy keinen Empfang hat. Dort, wo ihn ausschließlich Ruhe erwartet. „Ich kann im Urlaub schon mal das Handy ausschalten für ein paar Stunden“, hat der Sportchef des Fußball-Drittligisten 1. FC Magdeburg berichtet. Aber nicht länger, und erst recht nich so kurz vor dem offiziellen Beginn der Transferperiode, die bereits an Fahrt aufgenommen hat.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

 Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<