Priemern l Der Reit- und Sportverein Bretsch zieht aus der Corona-Pandemie jetzt auch seine Konsequenzen und sagt den 2020er Reitertag in Priemern samt Vielseitigkeitsfördercup ab.

Beide Veranstaltungen zur Nachwuchsförderung, die Jahr für Jahr eine große Starterschar und viele Zaungäste auf die „Altmärkische Höhe“ locken, sollten eigentlich am Sonntag, 24. Mai, auf dem Tierschaugelände in Priemern über die Bühne gehen.