"In aller Freundschaft" - Cheryl Shepard feiert Zehnjähriges

09.01.2013, 16:31

Leipzig - In der beliebten Fernsehserie "In aller Freundschaft" spielt Cheryl Shepard die Dr. Elena Eichhorn. Woche für Woche kümmert sich die Serien-Ärztin um ihre Patienten und deren Schicksale. Und das nun schon seit zehn Jahren. Seit Januar 2003 ist Cheryl Shepard im Team. "Die zehn Jahre sind wie im Flug vergangen und es gibt an jedem Drehtag mindestens etwas schönes zu erleben und manche Drehtage sind sogar echte Highlights. Das Team und meine Kollegen tragen einen ganz wichtigen Anteil dazu bei, dass der Titel der Serie häufig Realität wird, dann fühlt es sich an, wie mit guten Freunden zu arbeiten", sagte sie am Mittwoch.

Auch privat lässt die 46-Jährige das Thema Ärzte nicht ganz los. Sie engagiert sich für die Hilfsorganisation "Mercy Ships". Auf deren Hospitalschiff "African Mercy" half Sheryl Shepard 2011 zusammen mit ihren Schauspieler-Kolleginnen Hendrikje Fitz(Pia Heilmann) und Alexa Maria Surholt (Sarah Marquardt) drei Wochen lang echten Ärzten.