1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Magdeburg
  6. >
  7. Trennungsväter in Sachsen-Anhalt: Magdeburgs Initiative für moderne Elternschaft

Familienleben in Sachsen-AnhaltTrennungsväter und Erziehung: Magdeburgs innovative Ansätze für Vater-Kind-Beziehungen

Seit 2004 gibt es in Magdeburg-Olvenstedt Angebote speziell für Väter und ihre Kinder. Diese werden nun neu konzipiert. Warum Räume für Väter-Kind-Gruppen immer wichtiger werden und wie sich die Zielgruppe des Väterzentrums verändert hat.

Von Lena Bellon Aktualisiert: 27.09.2023, 09:51
Seit fast 20 Jahren gibt es in Olvenstedt spezielle Angebote für Väter und Kinder. Seitdem haben sich die Herausforderungen in Familien geändert – der Bedarf  an Austausch und Aktivität ist jedoch geblieben.
Seit fast 20 Jahren gibt es in Olvenstedt spezielle Angebote für Väter und Kinder. Seitdem haben sich die Herausforderungen in Familien geändert – der Bedarf an Austausch und Aktivität ist jedoch geblieben. Foto: Imago

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Magdeburg - Mutter-Kind-Kurs, -Treff oder -Kur. Die Angebote für Frauen und ihren Nachwuchs sind zahlreich in Magdeburg. Aber auch Väter haben Fragen, den Bedarf sich auszutauschen und wollen sinnvoll Zeit mit ihren Kindern verbringen – zumindest wenn man dem langanhaltenden Erfolg der Väterarbeit in Magdeburg-Olvenstedt glaubt. Die Pädagogen erklären auch, mit welchen Klischees Väter oft noch zu kämpfen haben.