1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Osterburg
  6. >
  7. Hochwasser: Pegel deutlich gestiegen - Regen bringt das Hochwasser an Elbe, Biese und Havel zurück

EIL

HochwasserPegel deutlich gestiegen - Regen bringt das Hochwasser an Elbe, Biese und Havel zurück

Mit dem Regen der vergangenen Tage kehrt das Winter-Hochwasser in den Landkreis Stendal zurück. Anwohner von Biese, Havel und Elbe sollen ihre Schäfchen ins Trockene bringen.

Von Karina Hoppe 12.02.2024, 17:40
Die Biese bei Dobbrun (Osterburg) hat ihr Bett erneut großräumig verlassen. Überall stehen Koppelzäune unter Wasser.
Die Biese bei Dobbrun (Osterburg) hat ihr Bett erneut großräumig verlassen. Überall stehen Koppelzäune unter Wasser. Foto: Karina Hoppe

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Osterburg. - In Dobbrun bei Osterburg reibt man sich die Augen. Der Pegel der Biese lag Montagnachmittag bei 3,16 Meter und damit nur noch rund 20 Zentimeter vom Höchststand nach Weihnachten entfernt.