Strom wird teurer

Sachsen-Anhalts Haushalte müssen sich wieder auf steigende Energiekosten gefasst machen: Die vorläufigen Netzentgelte im Jahr 2021 steigen um durchschnittlich sieben Prozent.

Weniger Menschen im Land

Sachsen-Anhalt hat in den zurückliegenden 30 Jahren fast ein Viertel seiner Einwohner verloren. Wie das Statistische Landesamt am Donnerstag mitteilte, lebten am 31. Dezember 2019 in Sachsen-Anhalt rund 2,195 Millionen Menschen. Das waren 679.000 Einwohner weniger als noch am 31. Dezember 1990.

Neue Corona-Fälle

27 neue Corona-Infektionen sind in Sachsen-Anhalt zwischen Mittwoch- und Donnerstagvormittag gemeldet worden. 2317 Menschen sind Schätzungen zufolge wieder genesen. 375 wurden in Krankenhäusern behandelt.

Mexikanisch in Magdeburg

Eine übergroße Agave wird die ersten Besucher des „Dos Tacos“ am 2. Oktober 2020 begrüßen. Stilecht lateinamerikanisch geht es im Inneren des neuen Lokals an der Otto-von-Guericke-Straße (ehemals Berner & Brown) weiter. Mit dem „Dos Tacos“ eröffnet in Magdeburg das erste mexikanische Fast-Food-Restaurant der Stadt.