Magdeburg l Es sind verrückte Zeiten abgebrochen und ein Ende ist nicht in Sicht. Der Volksstimme-Ticker zu Corona (soeben hat Sachsen-Anhalt Urlaubsreisen untersagt) läuft seit Ende Februar. Und auch bei Facebook werden wir schon gefragt, ob wir überhaupt noch über etwas anderes berichten können. Ehrlich gesagt sieht das momentan schlecht aus - wir wünschten, dass es anders wäre und wir wieder über "leichte" Dinge á la Wendler oder lokale Themen wie den Krähenkrawall berichten können. Was morgen sein wird? An diesen Tagen wäre in dieser Ausnahmesituation eine Kristallkugel hilfreich.

Coronavirus und Kurzarbeit: Volksstimme-Leser fragen den Experten
Was wird jetzt mit meinem Job? Besonders im Hinblick auf Kurzarbeit geht die Volksstimme mit der Bundesagentur für Arbeit am Freitag um 14 Uhr auf Facebook live. Stellt eure Fragen hier in den Kommentaren oder schickt uns eine Nachricht an online@volksstimme.de - Der Geschäftsführer der Regionaldirektion für Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen, Markus Behrens wird die häufigsten Fragen beantworten.

Muss ich mir als Schwangere Sorgen um die Entbindung machen?
Das Pflegepersonal ist ausgelastet, die Ansteckungsgefahr ist groß. Einige Schwangere haben sich vor allem in unseren Facebook-Kommentaren gefragt, welche Konsequenzen auf die zukommen. Wir haben uns umgehört.

Was das gerade ein Wolf oder ein Hund?
Eine Frage, die angesichts von wolfsähnlichen Hunderassen wie beispielsweise dem Tschechoslowakischen Wolfshund oder Saarlooswolfshunden gar nicht so leicht zu beantworten ist. Experten haben (nicht nur) für die Schönebecker erklärt, woran der Unterschied erkennbar ist. Der Anlass: Eines der insgesamt 15 Rudel, die in Sachsen-Anhalt bekannt sind, hat sich im Salzlandkreis niedergelassen. Wo genau? Hier geht's zum Text.

Panikmache ist "nicht angebracht"
"In der aktuellen Situation ist Panikmache nicht angebracht, dennoch stelle ich in den vergangenen vier Wochen fest, dass die aktuelle Situation noch von zu vielen Menschen nicht ernst genug genommen wird. Wir stehen vielleicht vor der größten Herausforderung seit der spanischen Grippe. Deren Ausbruch jährt sich in diesem Frühjahr übrigens zum 100. Mal", mit diesen Worten meldet sich der Harzer Internist Dr. Christian Müller zu Wort. Was er seinen Mitmenschen und Patienten in diesen Zeiten rät.

Was muss ich jetzt beim Gassigehen mit meinem Hund beachten?
Hundewiesen sind auch in diesen Tagen geöffnet - jedoch gibt es Regeln, die zu befolgen sind. Rathaus-Sprecherin Kerstin Kinszorra erklärt, worauf es jetzt ankommt - und wo sich die Hundeauslaufwiesen in Magdeburg befinden.

Bonus: Coronafreie Texte
Wie wäre es heute mit einem Ex-Blankenburger, der in Japan ein Star ist?

Oder einem Behörden-Wirrwarr im Harz?

Mal wieder beim Versuch, mit dem Rauchen aufzuhören? Hier geht's zum Ratgeber.