Volksstimme Logo

Artikel zum Thema Zerbst

    Musik erklingt in der Weihnachtskirche

    Advent

    Musik erklingt in der Weihnachtskirche

    11.12.2018 – Advent ist die Zeit des Wartens und der Vorfreude. Daran erinnerte das Konzert in der Weihnachtskirche in Polenzko am 2. Advent. mehr ›

    Novelle zum Kifög macht Probleme

    Bescheide

    Novelle zum Kifög macht Probleme

    10.12.2018 – Die Erstellung neuer Kita-Gebührenbescheide ist in Zerbst nahezu unmöglich mehr ›

    Ausreichend Futter für den kleinen Zoo

    Tiere

    Ausreichend Futter für den kleinen Zoo

    10.12.2018 – Das Güterglücker Tiergehege ist der Anlaufpunkt für die Bürger im Ort und darüber hinaus. mehr ›

    Nikolaus füllt die Stiefel

    Weihnachtlich

    Nikolaus füllt die Stiefel

    09.12.2018 – In Reuden freuen sich die Kinder über gut gefüllte Stiefel. mehr ›

    Anschluss an die Datenautobahn

    Internet

    Anschluss an die Datenautobahn

    08.12.2018 – Der Regelausbau für das schnelle Internet soll bis spätestens Ende März 2019 in Zerbst abgeschlossen sein. mehr ›

    Reh vermutlich von Wolf gerissen

    Tiere

    Reh vermutlich von Wolf gerissen

    06.12.2018 – Traut sich der Wolf in bewohntes Gebiet? Das legt ein gerissenes Reh an der Zerbster Siedlung nahe. mehr ›

    Glühwein, Grünkohl und Gesang

    Weihnachtsmarkt

    Glühwein, Grünkohl und Gesang

    07.12.2018 – Lichterglanz, Weihnachtsstimmung, Besinnlichkeit, Ruhe und Gelassenheit - der Zerbster Weihnachtsmarkt beginnt. mehr ›

    Besuch in der Backstube

    Projekt

    Besuch in der Backstube

    07.12.2018 – Kein Feuer, aber einen heißen Ofen gab es für die Güterglücker Drachenfeuerwehr in der Bäckerei Richter. mehr ›

    Nun Tempo 30

    Innenstadt

    Nun Tempo 30

    06.12.2018 – Was südlich der Bundesstraße schon Gang und Gäbe ist, gilt nun auch auf der nördlichen Seite - Tempo 30. mehr ›

    Züge fahren weiter von Gleis 1

    Bahn

    Züge fahren weiter von Gleis 1

    06.12.2018 – Reisenden vom Bahnhof Güterglück bleibt auch 2019 das Überwinden der neuen Fußgängerbrücke erspart. mehr ›